Unternehmensberatung Kreuzfahrt

Konzepte für die Kreuzfahrt und Schiffsreisen

Unabhängig davon, ob Sie Tagesfahrten oder mehrtägige Fluss- bzw. Seekreuzfahrten anbieten: Die Anforderungen an Sie als Betreiber sind hoch und unterscheiden sich zum Teil gravierend von der klassischen Hotellerie und Gastronomie. „Einfach mal schnell“, das funktioniert nicht, egal, um welchen Bereich es geht.

Herausforderungen im Service

  • Flexibilität der Mitarbeiter
  • Mehrsprachigkeit der Mitarbeiter
  • Dienst- und Schichtplangestaltung

Herausforderungen in der Küche

  • Lagerhaltung und Hygienemanagement sind das A und O.
  • Unterschiedliche Länder haben unterschiedliche Standards.
  • Eine 24-Stunden-Verpflegung sowohl für die Passagiere als auch für die Mitarbeiter sind meist Standard – insbesondere auf Seekreuzfahrten.
  • Von Hausmannskost über diverse regionale sowie saisonale Spezialitäten bis hin zur Sterneküche ist in den Restaurants an Bord alles dabei.
  • Im Mitarbeiterbereich muss auf ethnische Gegebenheiten Rücksicht genommen werden.
  • Waste Management gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Wie, wo, wann – viele Facetten der Gastronomie gilt es bei Schiffsreisen zu beachten. Unsere Berater sind selbst zur See gefahren und wissen genau, wo der Schuh drücken kann. Sie stehen Ihnen nicht nur an Land zur Verfügung, sondern betreuen Sie und Ihre Mitarbeiter bei Bedarf auch vor Ort an Bord.

»Das Schiff kann den Wellen nur trotzen,
wenn es sie durchschneidet.«

Peter Amendt